Logo
 
Mitglieder
Kein Benutzer angemeldet
Volkmarsberg PDF  | Drucken |  E-Mail
Dienstag, 29. März 2011

Vom Kocherursprung zum  Volkmarsberg durch einen schönen Wald

Wie gut - meine Persönliche Meinung Schöner Turm (noch besser bei Sonne)

1. Der Schwarze Kocher ist längste Quellfluss des Kocher. Er entspringt bei Oberkochen aus dem Kocherursprung. 499,2 m ü. NN 48° 46′ 19.55″ N, 10° 5′ 43.32″ E

 27.3.2011____34.jpg

2. Wandern nach oben ca. 240 Höhenmeter.

49249516.jpg

27.3.2011____48.jpg

3. Der Volkmarsberg (48° 47′ 32″ N, 10° 5′ 11″ E)  ist ein südlich von Aalen gelegen, 743 m hoher Berg der Schwäbischen Seit 1938 mit einer Fläche von 68,1 ha als Naturschutzgebiet Volkmarsberg ausgewiesen.

Auf dem Gipfel befindet sich eine bewirtschaftete Hütte des Schwäbischen Albvereins (Öffnungszeiten unter  http://albverein-oberkochen.de 

27.3.2011____99.jpg

 sowie der 23 m hohe Volkmarsbergturm,  27.3.2011____77.jpg

 Etwas unterhalb befindet sich auch noch ein Skilift sowie die dazugehörige Hütte. 27.3.2011____102.jpg
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 2. Januar 2014 )
 
weiter >
© 2023
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.